Der Herzpatient soll nach seiner Krankheit wieder Vertrauen in seine körperlichen Fähigkeiten gewinnen.

Patienten, die nach einem Herzinfarkt sportlich aktiv sind, haben im Vergleich zu Inaktiven eine höhere Lebenserwartung.

Günstig wirkt sich die sportliche Tätigkeit sowohl auf das Herz-Kreislauf-System wie auf den Stoffwechsel und das seelische Wohlbefinden aus.

Langsame Steigerung der körperlichen Belastbarkeit

Wiederfinden des seelischen Gleichgewichts

Vertrauen in seine körperlichen Fähigkeiten

Freude bei gemeinsamen sportlichen sowie geselligen Aktivitäten

Dr. Ursula Gehring

Birsnerweg 7

79183 Waldkirch

Telefon  07681 49 40 01 00

E-Mail  freude@herzgruppe-waldkirch.de

 

HERZLICH WILLKOMMEN
BEI DER AMBULANTEN HERZGRUPPE WALDKIRCH e.V.

Seit  über 30 Jahren helfen wir Menschen nach einer Herzkrankheit ihre Lebensqualität zu steigern
und ein  Fortschreiten und Verschlimmern der Herzerkrankung zu verhindern.
Bei Interesse finden Sie hier weitere Informationen und eine Möglichkeit zur Anmeldung.

Das Training findet je nach Belastbarkeit in Übungs- oder Trainings-gruppen statt.

Es erfolgt unter Anleitung einer speziell für Herzgruppen ausgebildeten Übungsleiterin und unter Aufsicht eines kardiologisch versierten  Arztes.

Inhalt der Stunden sind Geh-, Lauf- und Entspannungsübungen für Herzpatienten sowie Gymnastik und Spiele.

Gesprächsrunden in der Gruppe oder mit Einzelnen ergänzen das Training.

Die Trainingsstunden finden donnerstags
von 17.30 – 21.00 Uhr statt.

Turnhalle der Schwarzenbergschule

Freie Straße 17

79183 Waldkirch

Ambulante Herzgruppe Waldkirch e.V.

Eingetragen beim Amtsgericht Waldkirch unter der NR. VR 469

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 TDG und § 10 MDStV:

Dr. Ursula Gehring

Birsnerweg 7

79183 Waldkirch

Telefon  07681 49 40 01 00

E-Mail  freude@herzgruppe-waldkirch.de